Grußwort des stellvertretenden Vorsitzenden der AOK Bayern – Die Gesundheitskasse

 

 

Die AOK Bayern – Die Gesundheitskasse unterstützt seit jeher junge Menschen nicht nur in Sachen Gesundheit und Prävention, sondern auch bei den Themen Berufsstart, Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Assessmentcenter.

Deshalb ist es für uns als größte gesetzliche Krankenversicherung in Bayern auch konsequent, einen Beitrag zur ökonomischen Bildung zu leisten. Realisiert wird dies zusammen mit dem bbw im Projekt „Play the Market“ und einer bereits über 16-jährigen Kooperation.

„Play the Market“ trainiert Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Präsentationsfähigkeit, Problemlösungskompetenz und vieles mehr. Genau dieser Qualifikationen bedarf es, um sich heute auf dem Ausbildungsstellenmarkt – und später auch im Beruf – durchzusetzen und zu profilieren. Zudem lernen die Schülerinnen und Schüler in diesem Planspiel-Wettbewerb nicht nur mit Zahlen zu jonglieren, sondern sich auch dem Gesundheitsschutz und Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz zuzuwenden. Hier wird frühzeitig der Gesundheits- und Präventionsgedanke im Kopf der Teilnehmerinnen und Teilnehmer verankert.

Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern sowie dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. als Initiator und Projektträger viel Spaß und Erfolg bei diesem gelungenen und spannenden Projekt!

Hubertus Räde

 


PROJEKTTRÄGER